Sicher urlauben bei uns im Heutal

Ein Ort mit viel naturbelassener Schönheit. Im Salzburger Land. Nah an der Grenze zu Deutschland.

Unser Hotel liegt im Heutal. Bei uns ist es beschaulich und ruhig. Mit viel Natur und Platz rundherum. Ohne Menschenmassen und Gedränge. Dafür mit viel Sicherheit für Ihren Urlaub. Weil eure und unsere Gesundheit das wichtigste Gut ist. 

Genießt die Natur und die Ruhe bei uns in den Bergen. Seid bitte sorgenfrei. Diese Auszeit habt ihr euch wirklich verdient. Den Rest erledigen wir für euch. Und wir wissen schon jetzt, dass wir euch schöne Urlaubsmomente schaffen können. Das hat auch letzten Sommer ganz wunderbar funktioniert.

Hier findet ihr alle Infos rund um Ihren Aufenthalt bei uns im Heutal im Zusammenhang mit Covid-19.

Wie kann ich mich auf einen Urlaub im Heutal vorbereiten?

Was wir das letzte Jahr schon immer gesagt haben: Am besten die laufenden Entwicklungen immer im Auge behalten. Wir sind ebenso stets für euch per E-Mail oder Telefon erreichbar. Seid nicht verunsichert und fragt nach. Untenstehend gibt es ergänzend zu dieser Infoseite auch Tipps für informative Seiten aus offizieller Hand. 

Wir empfehlen für eure Buchung in den kommenden Monaten:

  • Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung mit Pandemiedeckung (Stornoversicherung)
  • AHA Regeln wie in eurem Alltag beachten
  • mehrere FFP2-Masken sollten im Gepäck sein, wir haben vor Ort keine FFP2 Masken kostenfrei verfügbar
  • Ausflugsziele & Aktivitäten vorab planen und buchen (z.B. Canyoning, Rafting, Miet-Fahrräder) - gerne haben wir auch Tipps für euch
  • überlaufene und sehr bekannte Hotspots (z.B. Königssee) meiden bzw. besser von MO-FR oder in der Nebensaison besuchen (das empfehlen wir auch ganz abgesehen von Corona)
  • nicht verreisen bei angeschlagener Gesundheit
  • Alle generellen Infos finden Sie kompakt auf der Website des Tourismusverbands.
Unsere FAQ rund um Covid-19

Stand 02.02.2022

Was benötige ich für einen Aufenthalt im Heutaler Hof?

2G Nachweis - Geimpft oder Genesen 

  • Ein Winterurlaub in der Saison 2021/22 im Heutaler Hof ist ausschließlich mit aktivem 2G Status möglich.
  • Beim Check In müssen Gäste ein gültiges Impfzertifikat (oder die Bestätigung einer durchgemachten Covid-19-Erkrankung vorweisen (nicht älter als 180 Tage). Jegliche Form der Testung gilt nicht als Nachweis.
  • Ein Check In ohne eine der 2 Kriterien (Geimpft, Genesen) ist NICHT möglich. Sollte diese Zutrittsregel nicht akzeptiert werden, fallen 100% der Reisekosten an.

Einreise nach Österreich

  • 2G Status für die Einreise
  • zusätzlicher PCR Test falls noch keine Booster-Impfung vorliegt
  • dreifach Geimpfte benötigen keinen zusätzlichen PCR Test

 

Welche Regelungen gelten für Kinder?

Für österreichische Kinder und Jugendliche:
Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der G-Nachweispflicht ausgenommen und müssen somit kein Testergebnis vorweisen. Der Ninja-Pass, der an österreichischen Schulen ausgestellt wird, ist einem 2-G-Nachweis gleichgestellt und gilt daher auch als Zutrittsnachweis fürs Restaurant, Kino oder Hotels.
Bitte beachtet: Der Nachweis des Ninja-Passes gilt nur in den Wochen, in denen in den Schulen regelmäßig Testungen durchgeführt werden. In diesen Wochen gilt der Ninja-Pass auch für die Wochenenden. Nicht akzeptiert wird der Nachweis beispielsweise in den Ferien. Nach Beendigung des neunten Schuljahres müssen alle Jugendliche, die in Österreich in die Schule gehen, über einen 2-G-Nachweis verfügen.

Für Gästekinder:
Für Kinder ab 12 Jahren, die keiner Schulpflicht in Österreich unterliegen, bleibt die 2G-Nachweispflicht aufrecht. Der Nachweis einer Impfung oder Genesung ist erforderlich.

 

Welche Regeln gelten für Genesene und Geimpfte?

  • Geimpfte Menschen zählen zum 2G Status, sobald Sie die zweite Impfung erhalten haben und diese nicht länger als 6 Monate zurückliegt. Bei drei Impfdosen ist die Gültigkeit 270 Tage (9 Monate). Für Johnson & Johnson benötigt man seit 03.01.2022 auch eine zweite Impfung für die Gültligkeit (9 Monate).

  • Als Genesen gelten Personen, die in den letzten 6 Monaten eine Corona Erkrankung überstanden haben. Als Genesen gilt ein Genesungsnachweis oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion die molekularbiologisch (PCR) bestätigt wurde oder ein Absonderungsbescheid (ebenso 180 Tage und auch molekularbiologisch (PCR) bestätigt). Bitte beachtet, dass spätere Nachweise über neutralisierende Antikörper nicht mehr anerkannt werden.

  • Zur Vorlage gelten elektronischer Nachweis. Analoge Versionen von Impfpass, Impfkarte sind mit einem Ausweis vorzuzeigen.

 

Welche Maßnahmen werden getroffen und was müssen Gäste generell im Hotel beachten?

  • FFP2 Maskenpflicht.  Im Winter 2021/2022 gilt FFP2 Maskenpflicht in den öffentichen Bereichen des Hotels bis zum Sitzplatz sowie bei Ansammlungen im Außen- und Innenbereich wenn 2m Mindestabstand nicht eingehalten werden können.
  • Zu jederzeit gilt an Buffets: Hände desinfizieren vor Speisenentnahme, Abstand zu anderen Gästen einhalten.
  • Handdesinfektion finden Sie am Eingang, auf den Toiletten sowie im Restaurant.
  • Türklinken, Lichtschalter, werden in regelmäßigen Abständen von uns gereinigt und desinfiziert.
  • Weiters werden alle Gästebereiche regelmäßig gelüftet und desinfiziert. 
  • Der Lift sollte nur mit der eigenen Reisebegleitung genutzt werden. 
  • Im Stiegenhaus bitten wir um richtiges Abstandhalten.
  • Zimmer werden zum Abschluss der Reinigung desinfiziert und gelüftet. Auf Wunsch kann auf eine Zimmerreinigung komplett verzichtet werden. Frische Handtücher & Hygieneartikel werden nach Absprache natürlich gewechselt/aufgefüllt.
  • Die Zimmer werden vor Ihrer Anreise desinfiziert und gelüftet. Deshalb haben wir die Check in Zeit auf 15.00 Uhr angepasst. Ein früherer Einzug ins Zimmer ist nur möglich, sollte das Zimmer am Vortag nicht belegt sein. Check out ist bis 11.00 Uhr möglich.
  • Rechnungen können auch vorab mittels Banküberweisung oder am Vorabend der Abreise bezahlt werden, um Wartezeiten an der Rezeption zu vermeiden.
  • Bei Symptomen während des Aufenthalts: Bitte am Zimmer bleiben und uns per Telefon darüber informieren. Wir informieren dann die Gesundheitsbehörde, um weitere Anweisungen zu erhalten. Diesen Anweisungen ist ausnahmslos Folge zu leisten.

 

Kann ich bei euch im Restaurant als auswärtiger Gast einkehren?

  • Einkehr mit gültigem 2G Status möglich - ein Test als Nachweis wird nicht mehr akzeptiert.
  • Nachweis bitte bereithalten zur Kontrolle.
  • Registrierungsformular am Tisch ausfüllen.

 

Kann ich die Saunen & das Dampfbad nutzen?

  • Der Saunabereich im Untergeschoss sowie die Fasssauna kann genutzt werden.
  • Wir bitten um Voranmeldung mind. eine halbe Stunde vor dem gewünschten Saunagang. 
  • Bei Bedarf können Sie die Sauna auch gerne noch am Abend nach dem Essen nutzen - wir sind da gerne flexibel.
  • Die Sitz- & Liegeflächen in den Saunen & im Ruhebereich werden in regelmäßigen Abständen desinfiziert.
     

Was gilt für die Außenbereiche (Badeteich, Bogenschießanlage, Terrasse)?

  • Außenbereiche können gerne jederzeit genutzt werden. 
     

Wie kann ich kostenfrei stornieren?

Unsere Stornobedingungen haben wir an die volatile Situation angepasst und sind hier nachzulesen. Direktbuchungen sind hier natürlich bevorzugt (Richtlinien über Reiseanbieter wie booking.com sind strenger - bitte bei Buchung beachten). Sicher müssen wir wirtschaftlich handeln. Wir sind aber immer offen für Gespräche und auch gerne flexibel (z.B. unkompliziertes Verschieben auf ein späteres Reisedatum). 


Wie sind die derzeitigen Einreisebestimmungen nach Österreich?

Hier finden Sie alle aktuellen Infos zur Einreise nach Österreich.

 

Was ist bei der Rückreise nach Deutschland zu beachten?

Bitte erkundigen Sie sich bei Rückreisefragen bei den zuständigen Behörden in Ihrem Bundesland. Wichtige Infos können Sie auch auf der Seite des ADAC und des Auswärtigen Amts nachlesen. 

Aufgrund des Infektionsgeschehens in Europa hat Deutschland in den letzten Wochen mehrere EU-Staaten auf die Liste der Hochrisikogebiete gesetzt. Bitte bei Rückreise die aktuellen Bestimmungen beachten! 

  • Deutschland: Uneimpfte Einreisende sowie Reiserückkehrer aus einem Hochrisikogebiet müssen sich vorab über die Einreiseanmeldung registrieren und einen gültigen 2-G-Nachweis über dieses Portal hochladen.

  • Geimpfte sowie genesene Gäste aus Deutschland können weiterhin ihren Urlaub in Österreich verbringen ohne bei der Rückkehr eine Quarantäne antreten zu müssen.

  • Bitte beachtet: Da die Einreisebestimmungen ständigen Veränderungen unterliegen, informiert euch ebenso auf den Websiten des Gesundheitsministeriums, des Innenministeriums sowie des Außenministeriums.

 

Wir empfehlen außerdem folgende Seiten aus offizieller Hand: